Unsere Top 10 Bücher fürs Ausbüxen mit Kindern

 

Die gehören in jedes Ausbüxer-Bücherregal! Hier sind unsere zehn Favoriten für mehr Inspiration, Wissen und Spaß beim Draußensein mit Kindern.

Seit wir Ausgebüxt gegründet haben, hat sich unser Buchregal immer mehr gefüllt. Wir lieben es einen Fundus zu haben auf den wir fürs Nachschlagen und Ideen-finden zurückgreifen können.

Für die folgende Auswahl haben wir Bücher zusammengestellt, die wir besonders häufig in den Händen halten und für alle AusbüxerInnen richtig wertvoll finden. Wenn du gerne mit deinen Kindern in der Natur unterwegs bist, ist bestimmt auch für dich einiges dabei.

Also los gehts! (Die Reihenfolge hat übrigens keine Bedeutung.)

Spielplatz Natur

von Fiona Danks und Jo Schoffield

Buch: Spielplatz Natur

Dieses Buch ist voll gepackt mit Ideen für Abenteuer in der Natur. Mit dabei sind Bauanleitungen, Rezepte, Spiele und Achtsamkeitsübungen. Das Layout wirkt vielleicht etwas spröde, aber du findest in diesem Buch viele Inspirationen für Walderlebnisse mit deinen Kindern. Wir haben für unsere Gruppenveranstaltungen unzählige Male rein geschaut.

📗 “Spielplatz Natur” bestellen

Auf alles vorbereitet – Lifehacks für draußen

von Jens Bey und Marie Geißler (Illustration)

Buch: Auf Alles vorbereitet

Dieses Buch ist eine großartige Klolektüre – und das ist nicht abwertend gemeint. Auf etwa 140 Seiten gibt es über zweihundert kleine Tipps, die das Draußensein einen Tick leichter machen. Wusstest du zum Beispiel, dass du aus Gaffa-Tape Schnürsenkel improvisieren kannst? Oder wie eine Coladose zum Campingkocher umfunktioniert werden kann? Jede einzelne Seite ist liebevoll und augenzwinkernd illustriert. Es macht einfach Spaß darin zu Schmökern.

📗 “Auf alles vorbereitet – Lifehacks für draußen” bestellen

Wildkräuter Outdoor Küche für Kinder

von Jennifer Frank-Schagerl und Corinna Frank

Buch: Outdoor Küche für Kinder

Kaum etwas macht so großen Appetit wie Ausbüxen. In diesem Buch haben die beiden Autorinnen über 30 Wildkräuter-Rezepte zusammengetragen, die besonders Kindern gut schmecken und auf Lagerfeuer oder Campingkocher gekocht werden. Dazu gibt’s Vorschläge wie deine Kinder bei der Zubereitung mit anpacken können. Mit dabei sind so originelle Ideen wie “Tomaten-Kokos-Suppe mit Wegerich”, eine Fladenpizza aus Kichererbsenmehl oder “Oudoor Sushi” mit Löwenzahnblättern. Yam… da wirds so schnell nicht langweilig im Topf.

📗 “Wildkräuter Outdoor Küche für Kinder” bestellen
instagram.com/kochen_mit_der_natur/

Mikroabenteuer

von Christo Foerster

Buch: Mikroabenteuer

Mit diesem Buch hat Christo Foerster den Begriff “Mikroabenteuer” in Deutschland bekannt gemacht. In kleinen Anekdoten erzählt er von seinen eigenen Erlebnissen und gibt dazu seinen LeserInnen alles mit, was sie brauchen um heute noch in den Wald loszuziehen. Angefangen bei Ausrüstungstipps über praktisches Outdoor-Wissen bis hin zu ganz konkreten Abenteuer-Vorschlägen für deutsche Großstädte. Obwohl es kein Buch speziell für Erlebnisse mit Kindern ist, wirst du auch für’s Familien-Ausbüxen garantiert jede Menge Inspiration finden. Das Foto oben zeigt die Original-Ausgabe von 2018. Die aktuelle hat ein neues Cover und heißt nun: “Mikroabenteuer – Das Praxisbuch”.

📗 “Mikroabenteuer das Praxisbuch” bestellen
christofoerster.com

Mit Kindern im Wald durch die Jahreszeiten

von Sophie Mikosch

Buch: Mit Kindern im Wald durch die Jahreszeiten

Wenn du selbst eine Wald-Familien-Gruppe gründen möchtest, dann ist dieses Buch genau richtig für dich. Sophie Mikosch nimmt dich dafür Schritt-für-Schritt an die Hand. Sie erklärt dir wie du ein Waldstück findest, wie du deine Mitglieder gewinnst und welche Ausrüstung du brauchst. Dazu gibt es im zweiten Teil einen ganzen Batzen Spiel- und Abenteuerideen für den Wald. Alleine deshalb lohnt sich dieses Buch auch schon, auch wenn du “nur” mit deiner eigenen Familie in den Wald gehst.

📗 “Mit Kindern im Wald durch die Jahreszeiten” bestellen.
instagram.com/muetterimpulse/

Abenteuer mit Kindern

von Sven Wehde

Buch: Abenteuer mit Kindern
Foto: Agentur 54 Grad

Sven Wehde ist Journalist und Vater von drei Kindern. Nachdem sein Traum von der Weltreise mit der ganzen Familie platzt, beschließt er stattdessen die Abenteuer in der Nähe zu entdecken. Er bricht regelmäßig mit seinen Kindern auf und beschreibt im Buch die gemeinsamen Walderkundungen, Nächte unter den Sternen und Gipfeltouren in den Bergen. Dabei läuft nicht immer alles wie geplant – aber es entstehen bleibende Erinnerungen. Wenn du seine Touren nachmachen möchtest, findest du außerdem praktische Tipps für die Umsetzung sowie Listen mit Ausrüstungsempfehlungen. Zusätzliches Expertenwissen kommt von Interviewpartnern wie Reinhold Messner oder Christo Foerster. Schon nach den ersten Seiten willst du unweigerlich mit deinen Kindern zu eigenen Abenteuern aufbrechen.

📗 “Abenteuer mit Kindern” bestellen*
kidsabenteuer.de

Essbare Wildpflanzen

von Guido Fleischhauer, Jürgen Guthmann und Roland Spiegelberger

Buch: Essbare Wildpflanzen

Der Klassiker für alle essbaren Kräuter, Sträucher und Früchte. Die Autoren gehen auf die gängigsten essbaren Pflanzen ein, die es in Deutschland gibt und beschreiben detailliert die Verwendung in der Küche, die Heilwirkung und eventuelle Verwechslungsgefahren. Es gibt eigentlich kaum eine Ausrede dieses Buch nicht zu besitzen, denn was schmeckt besser als Essen, dass du selbst gesammelt hast?

📗 “Essbare Wildpflanzen” bestellen
essbare-wildpflanzen.de

Outdoor Handbuch

von Rainer Höh

Buch: Outdoor Handbuch

Welcher ist der richtige Schlafsack für mich und meine Kinder? Wie kann ich Essen für unterwegs dörren? Welche Wolken deuten auf Gewitter hin?

Das Outdoor Handbuch beantwortet die verschiedensten Fragen rund um’s Leben in der Natur. Dabei ist es im Vergleich zu anderen Büchern dieser Kategorie nicht so Survival-lastig sondern auch etwas für ganz normale Alltagsabenteuer. Für uns ist es deshalb das ultimative Nachschlagewerk, das unbedingt im Regal stehen sollte.

📗 “Outdoor Handbuch” bestellen

Mit Cornell die Natur erleben

von Joseph Cornell

Buch: Mit Cornell die Natur erleben

Naturerfahrungen sind für Kinder nicht nur ein netter Zeitvertreib. Sie sind die Grundlage dafür, dass sie später einmal verantwortungsvoll mit unserer Welt umgehen können. Damit das gelingt brauchen sie die Möglichkeit die Natur wirklich zu spüren und ein intuitives Verständnis aufzubauen. Der Amerikaner Joseph Cornell hat dazu schon in den 70ern sein Konzept des “Flow Learings” entwickelt. Dabei tauchen die Kinder in vier Stufen in das Erlebnis ein. Für jede Stufe gibt es passende Spiele und Übungen, die detailliert beschrieben sind.

Dieses Buch ist nicht nur inspirierend, wenn du selbst eine Familien- oder Kindergruppe ins Leben rufen möchtest. Auch wenn du mit deinen eigenen Kindern unterwegs bist, findest du hier jede Menge Ideen und Anregungen um euer Erlebnis noch wertvoller zu gestalten.

Hinweis: Der Sammelband “Mit Cornell die Natur erleben” ist leider zur Zeit vergriffen. Aber hier könnt ihr die beiden enthaltenen Bücher einzeln kaufen:

📗 “Mit Kindern die Natur erleben” bestellen
📗 “Mit Freude die Natur erleben” bestellen

Trekkingträume für Familien

von Regina Stockmann, Stefanie Holtkamp und Johanna Kraus

Buch: Trekkingträume für Familien

Vielleicht bist du ja auch in deiner Studentenzeit einfach mal mit dem Rucksack oder dem Fahrrad zu einer Reise aufgebrochen. Geschlafen wurde auf Campingplätzen oder unter freiem Himmel, das Essen kam vom Campingkocher, die Freiheit war grenzenlos.

Mit Kindern geht das nicht mehr so einfach…. aber es geht. Und mit der richtigen Vorbereitung macht es richtig viel Spaß. In diesem Buch gibt es dazu das geballte Wissen von drei Mamas: Sie geben Tipps für die Vorbereitung von Trekkingtouren mit Rucksack, Fahrrad oder Boot. Dazu erzählen sie von ihren eigenen Erlebnissen und listen im Anhang 25 konkrete Tourenvorschläge auf, die du mit deinen Kindern gleich nachmachen kannst. Dieses Buch macht so richtig Lust, deinen nächsten Urlaub mal anders zu denken.

📗 “Trekkingträume für Familien” bestellen

(Hier geht’s zum Artikel über unserer Trekkingtour mit Baby und Monowalker)

Tipps von unserer Community

Neben unseren eigenen Tipps hat uns interessiert, welche Bücher du und andere Menschen in unserer Community weiterempfehlen. Deshalb haben wir bei Instagram und Faceboook gefragt, welches Buch AusbüxerInnen unbedingt besitzen sollten. Hier sind die Tipps:

Gerard Janssen: Lagerfeuerleben
“Das Buch finde ich toll 🙂“, schreibt Luy Pham auf Facebook

Sabine Simeoni: Wildes Naturhandwerk
“Es hält für jede Jahreszeit Ideen zur Verarbeitung von Kräutern, Kochen am Lagerfeuer und zum Entdecken in Wald und Feld bereit. Egal wann ich es aufschlage, ich finde eigentlich immer eine Anregung, die ich praktisch sofort umsetzen kann. Das gefällt mir besonders, denn manchmal ergibt sich spontan die Möglichkeit auf ein Natur-Abenteuer, und mit den Ideen aus dem Buch kann ich unseren Unternehmungen noch das i-Tüpfelchen aufsetzen.”, schreibt Anna-Lena auf Facebook

Doris Färber: Flechten, Färben, Schnitzen
empfohlen von Judith Marien bei Facebook

Susanne Fischer-Rizzi: Mit der Wildnis verbunden
“…ein echter Schatz ❤️”, schreibt Judith Marien bei Facebook

Naomi Walmsley, Dan Westall: Wald – Dein größtes Abenteuer
“Finde ich toll. Da sind viele praxisnahe Ideen drinnen, die man mit verschiedenen Altersstufen umsetzen kann. Aber auch ein bisschen Outdoor Grundlagenwissen.”, schreibt @rauberkind bei Instagram

Peter Wohlleben: Das geheime Leben der Bäume
“Habe […] ‘Das geheime Leben der Bäume’ gelesen und fand’s sehr spannend.”, schreibt s8nja auf Instagram.

Bonus-Tipp: Das Ausgebüxt Buch

Patrick und Jana Heck zeigen das Cpver ds Ausgebüxt Buchs auf dem Handy
Bis jetzt gibt es das Cover nur digital. Aber ab dem 01.03.2021 könnt ihr es überall kaufen.

Und noch ein Bonus-Tipp zum Schluss: Im März 2021 kommt unser erstes eigenes Buch auf den Markt. Es heißt “Ausgebüxt! – Mikroabenteuer mit Kindern”. Wir haben uns vorgenommen, dir darin alles an die Hand zu geben um tatsächlich mit deinen Kindern in die Natur zu kommen.

Dies Betonung liegt auf tatsächlich, denn uns ist besonders wichtig, dir zu zeigen, wie du Naturabenteuer in euer bestehendes Familienleben einbauen kannst – auch wenn du “eigentlich” gar keine Zeit hast oder in einer Großstadt wohnst.

Dazu erfährst du welche Ausrüstung deine Kinder brauchen und bekommst praktisches Wissen um eure Erlebnisse stressfreier zu gestalten. Damit euch die Abenteuer da draußen so schnell nicht ausgehen, gibt’s außerdem noch über 50 Ausbüx-Ideen und 30 Outdoor-Rezepte.

Wir sind nach vielen Monaten intensiver Arbeit wirklich stolz auf das Ergebnis und können kaum erwarten zu hören wie es dir gefällt. Wenn du sicher gehen willst, das Buch noch am Erscheinungstag in den Händen zu halten, kannst du es hier vorbestellen.

Und jetzt du

Wir freuen uns, wenn wir dich mit unseren Tipps inspirieren konnten. Sei es zum selber Lesen oder zum Verschenken. Wenn du eines der Bücher kaufen möchtest, dann geh doch einfach mal zum Buchhändler um die Ecke statt online zu bestellen.

Wir wünschen dir viel Spaß beim Lesen und vor allem beim anschließenden Ausbüxen mit deinen Kindern.

Wie hat dir die Buchauswahl gefallen? Gibt es welche, die noch unbedingt in den Artikel aufgenommen werden sollten? Dann schreib’s in die Kommentare.

Bei den Links mit * handelt es sich um Partnerlinks. Wenn ihr darüber bestellt bekommen wir eine kleine Provision. Es entstehen natürlich keine zusätzlichen Kosten für euch.

Auch interessant

Kommentare (1)

  • Lin

    Mit Findus durchs ganze Jahr, von Sven Nordqvist. Ganz toll illustriert, sodass auch Kinder selber darin Blättern können und sehen was sie draussen (manches auch drinnen) basteln, kochen, sammeln, beobachten,… könnten.

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.